Organisationsberatung

» Firmenkultur
» Leitbildentwicklung
» Führungskräfte-
   entwicklung

» Gender Mainstreaming
» Low Performance
» Wiedereinstieg
» Familienunternehmen
» Unternehmensgründung

Führungskräfte- und Personalentwicklung
Sie kennen Ihre Stärken und Potenziale, erhöhen Ihre Wirkung. Und meistern Hürden mit Leichtigkeit.

Menschenführung und Leitungskompetenz sind Fähigkeiten, die mit Charakterbildung und persönlicher Begeisterung zu tun haben. Der Schlüssel zum Umgang mit Menschen und Institutionen ist die Arbeit an unserem eigenen Wachstum. Wenn eine Führungskraft als vertrauenswürdig, visionär, fleißig und verantwortungsbewusst angesehen wird, können die Rahmenbedingungen der Arbeit (Arbeitsplatz, Arbeitsfeld etc.) zwar tendenziell schlecht sein, die Mitarbeiter(innen) sind aber trotzdem motiviert. Demgegenüber können die Rahmenbedingungen (Gehalt, Arbeitsfeld, Freiräume) noch so gut sein, wenn die Führungskraft als schlecht, unmotiviert und unauthentisch angesehen wird, sinkt die Mitabeiter(innen)zufriedenheit enorm.

Führungskräfte, die keine Scheu davor haben, sich mit seinen eigenen Potenzialen und Stärken auseinanderzusetzen und die Augen vor den eigenen Schwächen nicht verschließen, erkennen häufiger, was ihre Mitarbeiter(innen) brauchen, um bestmögliche Leistungen zu bringen.

» Fallbeispiel Leitbildentwicklung und Implementierung